Jetzt
anmelden!

Bronzetour (80 km)

Die Bronzetour ist die iedeale Strecke für Familien und Einsteiger entlang des lieblichen Untersees. 

1. Tägerwilen – Stein am Rhein: 28 Kilometer

Nach Tägerwilen geht’s erstmal ein kleines Stück zurück auf die Hauptstrasse und weiter Richtung Ermatingen, wo sich der Rhein wieder zum Untersee weitet und der Bodensee seine liebliche Seite zeigt. Von hier aus sieht man auch die grösste Insel im Bodensee, die Reichenau, bekannt für ihre einzigartige Klostergeschichte und dank milder Temperaturen auch für den Gemüseanbau. Schon ein paar Kilometer weiter, in Steckborn, beginnt sich der Untersee wieder zum Rhein zu verengen, die deutsche Seite optisch heranzurücken. Weiter über Mammern und Eschenz an der hübschen Werd-Insel vorbei geht es über die Rheinbrücke zum Posten Stein am Rhein.

2. Stein am Rhein – Tägerwilen:  52 Kilometer

Die Tour zweigt westlich von Stein am Rhein Richtung Öhningen ab, wo sich auch die Grenze zum „grossen Kanton“ befindet. Weiter geht’s direkt am Seeufer über Wangen und Gaienhofen über und hinauf auf die Höri bis die Strecke über Moos über die schöne Allee durch das Schilfröhricht der Aachmündung nach Radolfzell führt. Ab da gehts über Allensbach mit Blick auf die Insel Reichenau nach Konstanz über den Bodneseeradweg durch die Stadt, über die Fahrradbrücke, am Rheinufer zurück Richtung Tägerwilen.

Richtzeiten Bronzetour

TeilstreckenkmhmRichtzeit in min
1) Tägerwilen - Stein am Rhein289070
2 ) Stein am rhein - Tägerwilen5260150
Total80150220


Wählen Sie Ihren Startort!